Webinare live

Faktencheck la/m Urothelkarzinom (III): Patient Journey mUC – Ein interdisziplinärer Blick über Sektorengrenzen hinaus

Die Therapielandschaft des mUC wird immer vielfältiger, doch die aktuelle Versorgungssituation der Patienten wirft noch Fragen auf. Mit dem Blick einer Klinik-Urologin, einer niedergelassenen Urologin und eines Allgemeinmediziners schauen wir auf aktuelle Urothelkarzinom-Patientenwege und deren Schnittstellen.

In diesem Webinar diskutieren unsere urotube-Expert:innen Dr. Elsässer, Dr. Hoch und Dr. Spieren zu folgenden Fragen: Welche Chancen bieten Versorgungsnetze? Wie lassen sich Herausforderungen in der Patientenversorgung angehen? Wie könnte eine optimierte mUC-Patient Journey aussehen?

Bei dieser urotube Live-Fortbildung erhalten Sie nicht nur 3 CME-Punkte, Sie können unseren Expertinnen und Experten auch all Ihre Fragen stellen und mitdiskutieren. Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!

Programm

Einführung
Prof. Dr. med. Laura-Maria Krabbe

Patient Journey mUC – Die Versorgung aus der Sicht einer Klinik-Urologin am Beispiel eines konkreten Patienten.
Dr. med. Julia Elsässer (Klinik-Urologin, Völklingen)

Patient Journey mUC – Die Versorgung aus der Sicht einer niedergelassenen Urologin.
Dr. med. Stephanie Hoch (niedergelassene Urologin, Berlin)

Patient Journey mUC – Was sagt der Hausarzt?
Stefan Spieren MBA (niedergelassener Allgemeinmediziner, Wenden)

Paneldiskussion – Der Blick über den Tellerrand – Chancen & Challenges in der Versorgung
Moderatorin und Referent:innen