• 28. Oktober 2020, 18:00 Uhr

    Datenupdate ESMO 2020

    Prof. Dr. Jens Bedke, Tübingen
    Mit der freundlichen Unterstützung von BMS (13.950,0 €) und Ipsen (7.000,00 €)
  • 07. Oktober 2020, 18:00 Uhr

    Uro-Onkologie im Fokus: Aktuelles vom ESMO

    Priv.-Doz. Dr. Mario Kramer
    Mit der freundlichen Unterstützung der Merck-Pfizer-Allianz und Janssen Cilag GmbH
  • 01. September 2020, 18:00 Uhr

    Aktuelle Systemtherapie beim Nierenzellkarzinom und Urothelkarzinom

    Prof. Susanne Krege, Prof. Christian Doehn
    Mit der freundlichen Unterstützung von MSD, BMS, Merck und Roche
  • 26. August 2020, 18:00 Uhr

    Behandlung des Prostatakarzinoms-was haben wir in der COVID-Krise gelernt?

    Prof. Dr. Merseburger, Lübeck
    Mit der freundlichen Unterstützung von Astellas Pharma GmbH
  • 21. August 2020, 16:30 Uhr

    „Vom ASCO, AUA und EAU in die Praxis“

    Prof. Dr. med. Dr. h.c. Axel Heidenreich, Prof. Dr. med. Peter J. Goebell, Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Kranz, Dr. med. Giuseppe Magistro
    Mit der freundlichen Unterstützung von Apogepha
  • 19. August 2020, 18:00 Uhr

    „EAU20-Virtual Congress – Kongress Highlights zur Uro-Onkologie“

    Prof. Dr. M. Graefen, Prof. Dr. A. S. Merseburger, Prof. Dr. M. Schostak, Prof. Dr. Ch. Thomas
    Mit der freundlichen Unterstützung von Takeda Pharma Vertrieb GmbH und Co. KG (12.500 €) und Medac - Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH (2.500 €)
  • 22. Juli 2020, 18:00 Uhr

    Keineswegs Routine: die Diagnostik und Therapie der Harnwegsinfektion im Säuglings- und Kindesalter

    Prof. Dr. Wolfgang Rösch, Regensburg
    Moderation: Prof. Dr. Helmut Haas, Heppenheim
  • 01. Juli 2020, 18:00 Uhr

    "Neue S3 Leitlinie beim Harnblasenkarzinom – was ist neu und was ist anders?"

    Prof. Dr. med. M. Burger
    Mit der freundlichen Unterstützung von MSD SHARP & DOHME GMBH
  • 24. Juni 2020, 18:00 Uhr

    „Hilfreiche Tipps aus der Psycho-Onkologie für die Urologie: Die Übermittlung der Diagnose Krebs und der Umgang mit der „Schreckens-Diagnose“

    Dipl.-Psych. Dipl.-Biol. Stefan Zettl
    Mit der freundlichen Unterstützung von Takeda GmbH (12.500 €), medac GmbH (2.500 €)
  • 18. Juni 2020, 19:00 Uhr

    Uro-Onkologie im Fokus: Akuelles vom amerikanischen Krebskongress (ASCO)

    Prof. Dr. Merseburger /Prof Dr. Grimm
    Mit der freundlichen Unterstützung von Merck GmbH (22.000 €)
  • 27. Mai 2020, 18:00 Uhr

    Erstlinientherapie beim Nierenzellkarzinom, aktuelle Langzeitdaten vom GU – ASCO

    Prof. Dr. M.-O. Grimm
    Mit freundlicher Unterstützung von Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA, Ipsen Pharma GmbH
  • 06. Mai 2020, 19:00 Uhr

    Sondersendung Coronavirus-Pandemie III: Brennpunkt Praxisurologie

    Dr. Thomas Speck, Dr. Michael Stephan-Odenthal, Dipl.-Med. Roger Zillmann
  • 22. April 2020, 18:00 Uhr

    2020 Genitourinary Cancer Symposium (ASCO-GU) - Kongress-Highlights zur Uro-Onkologie (Prostata und Blase)"

    Mit freundlicher Unterstützung von Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG (12.500 €) und Medac - Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH (2.500 €)
  • 20. April 2020, 17:00 Uhr

    Krebstherapie in Zeiten von COVID-19

    Runder Tisch unter der Moderation von Prof. Dr. M-O Grimm, Jena
    Mit freundlicher Unterstützung von MSD Sharp & Dohme GmbH, Eisai GmbH, Roche Pharma AG
  • 25. März 2020, 18:00 Uhr

    Wenn die Blase zum quälenden Lebensmittelpunkt wird: Überaktive Blase (OAB) und Interstitielle Cystitis (IC/BPS)

    Prof. Dr. med. Dr. phil. Thomas Bschleipfer, Weiden
    Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
  • 26. Februar 2020, 18:00 Uhr

    Klassische und neue operative Therapien des benignen Prostatasyndroms

    Nils Gilbert, Lübeck
  • 22. Januar 2020, 18:00 Uhr

    „AKO Kongressnachlese 2019 – Was war wichtig?“

    Prof. Dr. med. Kurt Miller, Berlin
  • 18. Dezember 2019, 18:00 Uhr

    Supportive Therapie beim Prostatakarzinom - ist die reine Tumortherapie alles, was wir können (müssen)?

    Prof. Dr. med. Thomas Steuber, Hamburg
    Mit freundlicher Unterstützung der Firma Amgen GmbH.
  • 27. November 2019, 18:00 Uhr

    „Entscheidungshilfe Prostatakrebs“ und weitere praxisrelevante Themen aus der Versorgungsforschung

    Prof. Dr. Dr. J. Huber, Dresden
    Mit freundlicher Unterstützung der Firma Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
  • 23. Oktober 2019, 18:00 Uhr

    Tumorbiologie und aktuelle Therapieansätze im metastasierten Nierenzellkarzinom

    PD Dr. Nils Kröger, Greifswald
    Mit freundlicher Unterstützung der Fa. Eisai (Betrag: 13.500 €)
  • 25. September 2019, 18:00 Uhr

    Urologische Infektionen

    Frau Dr. Riccarda Wießmeyer, Lübeck
  • 28. August 2019, 18:00 Uhr

    Aktuelle Therapieoptionen beim fortgeschrittenen Prostatakarzinom - was ist tatsächlich wofür zugelassen?

    Prof. Dr. med. Axel Merseburger, Lübeck
  • 24. Juli 2019, 18:00 Uhr

    Aktuelles zur Urolithiasis

    Prof. Dr. Thomas Knoll, Sindelfingen
  • 26. Juni 2019, 18:00 Uhr

    Update ASCO 2019

    Priv.-Doz. Dr. Mario Kramer, Lübeck
  • 22. Mai 2019, 18:00 Uhr

    Update Nierenzellkarzinom

    Prof. Dr. Christian Doehn, Lübeck
  • 24. April 2019, 18:00 Uhr

    "Hypogonadismus und Infertilität - zwei Seiten einer Medaille"

    Prof. Dr. Sabine Kliesch
  • 10. April 2019, 18:00 Uhr

    nicht-metastasiertes kastrationsresistentes Prostatakarzinom – das Vorgehen in der täglichen Praxis

    Prof. Dr. Axel Merseburger / Prof. Dr. C. Schwendtner
    Wir danken der Firma Janssen-Cilag GmbH für die Unterstützung des Webinars.
  • 27. März 2019, 18:00 Uhr

    Nykturie: das unterschätzte Problem

    Prof. Dr. Matthias Oelke, Gronau
    Wir danken der Firma Ferring für die Unterstützung des Webinars.
  • 27. Februar 2019, 18:00 Uhr

    Einnässen im Kindesalter

    mit Frau Prof. Anne-Karoline Ebert, Ulm
    Wir danken der Firma Apogepha Arzneimittel GmbH für die Unterstützung des Webinars.
  • 23. Januar 2019, 18:00 Uhr

    Die neue S3-Leitlinie über Hodentumoren

    Prof. Susanne Krege
  • 19. Dezember 2018, 18:00 Uhr

    Erfolgreiches Management des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms

    Prof. Dr. S. Merseburger
    Wir danken der Firma Astellas Pharma GmbH für die Unterstützung des Webinars.Erfolgreiches Management des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms: Bedeutung von (neuen) Studiendaten und Leitlinien für die tägliche Praxis
  • 28. November 2018, 18:00 Uhr

    Geriatrisches Assessment für Urologen

    Prof. Dr. Andreas Wiedemann
  • 29. Oktober 2018, 00:00 Uhr

    Urologische Kongress Highlights 2018 (Post DGU, ESMO etc.)

    Prof. Dr. Christian Wülfing

    Bei diesem Webinar erwarten Sie brandaktuelle Daten von zwei großen Kongressen:

    ESMO: bis zum Vortag des Webinars wurden in München 5 Tage lang die neuesten Daten zur Uro-Onkologie von internationalen Experten vorgestellt und diskutiert.DGU: in Dresden wurden neue und aufregende Daten nicht nur aus der Uro-Onkologie, sondern aus der gesamten Urologie präsentiert.
    Vieles davon wird die tägliche Praxis verändern und Bestandteil neuer Leitlinienempfehlungen werden.

    Link zur Aufzeichung
    mehr …
  • 05. September 2018, 18:00 Uhr

    Immuncheckpoint Inhibitoren beim metastasierten Urothelkarzinom: Wann Biomarker und wie?

    Prof. Dr. Marc Oliver Grimm
    Wir danken der Firma MSD SHARP & Dome GmbH für die Unterstützung des Webinars 
  • 22. August 2018, 18:00 Uhr

    Diagnostik und Management der Harninkontinenz beim Mann

    Prof. Dr. Christian Hampel
  • 25. Juli 2018, 18:00 Uhr

    Neue Techniken in der operativen Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung

    Prof. Dr. Thorsten Bach
    Diese Webinar wird unterstützt von PROCEPT BioRobotics.
  • 27. Juni 2018, 18:00 Uhr

    Behandlung des hormonsensitiven Prostatkarzinoms: Wann Kombinationstherapie und welche?

    Prof. Dr. Axel Merseburger und Prof. Dr. Herbert Sperling
    Wir danken der Firma Ferring für die Unterstützung des Webinars.
  • 23. Mai 2018, 18:00 Uhr

    Interdisziplinäre S3 Leitlinie Harnwegsinfektion, Erläuterungen zur aktuellen Neufassung

    Prof. Dr. Florian Wagenlehner
  • 25. April 2018, 18:00 Uhr

    Neues und Brisantes von ASCO - GU und EAU - Kongress

    Prof. Dr. P. Hammerer

    ASCO-GU: 3 Tage lang wurden in San Francisco die neuesten Daten zur Uro-Onkologie von internationalen Experten vorgestellt und diskutiert, vieles davon wird die tägliche Praxis verändern und Bestandteil der neuen Leitlinienempfehlungen werden.

    Der EAU-Kongress fand dieses Jahr in Kopenhagen statt. Bei diesem größten Urologischen Kongress in Europa mit ca. 14.000 Teilnehmern wurden spannende Neuigkeiten in der Urologie und Uroonkologie präsentiert.

    Link zur Aufzeichnung
    mehr …