Podcasts

UROlogisch! Folge 15: Virtuose der Laparoskopie und Gitarrengott

Deutschlands Top-Urologen on air: DGU-Pressesprecher Prof. Dr. Christian Wülfing kennt sie (fast) alle und holt das „Who’s who der Urologie“ ans Mikro. Im neuen urotube-Podcast „UROlogisch!“ geht’s ums Fach – in Klinik und Praxis – und auch mal ums Persönliche. Der Podcast für die urologische Community erscheint in regelmäßiger Folge hier auf urotube, aber auch auf Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

Jens Jochen Rassweiler als Legende der Urologie zu bezeichnen ist etwas unfreundlich, da er keineswegs im Ruhestand ist, ganz im Gegenteil. Nach wie vor ist Rassweiler einer der gefragtesten Urochirurgen Europas, seine Klinik für Urologie und Kinderurologie im SLK-Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Auch wenn er nicht im OP steht, ist er ein Anpacker. 2020 hat Rassweiler als Präsident des DGU-Kongresses in wenigen Wochen den wohl besten medizinischen Hybridkongres des Jahres entworfen und gestemmt. Im Gespräch mit Christian Wülfing blickt Rassweiler auf Zufälle und Fügungen zu Beginn seiner Karriere zurück, auf frühe Erfolge, wichtige Stationen, aber auch auf die Zukunft seines Steckenpferds der Laparoskopie. Wird die robotergestützte Chirurgie sie bald ersetzen? Und natürlich erfahren wir, ob Rassweiler einer Straßenmusikerin im Restaurant auch mal ihre Gitarre lassen kann oder ob er doch selbst ran muss.

Prof. Dr. med. Jens Rassweiler

Prof. Dr. med. Jens Rassweiler