Podcasts

UROlogisch! Folge 13: Urothelkarzinom – Zwischen Leitlinien und Freiräumen

Deutschlands Top-Urologen on air: DGU-Pressesprecher Prof. Dr. Christian Wülfing kennt sie (fast) alle und holt das „Who’s who der Urologie“ ans Mikro. Im neuen urotube-Podcast „UROlogisch!“ geht’s ums Fach – in Klinik und Praxis – und auch mal ums Persönliche. Der Podcast für die urologische Community erscheint in regelmäßiger Folge hier auf urotube, aber auch auf Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

Es bewegt sich viel beim Urothelkarzinom. Seit einiger Zeit sorgen immuntherapeutische Optionen für Aufsehen und neue Hoffnung bei Patienten. Christian Wülfing bespricht das in Folge 13 mit gleich zwei Gästen, Dr. Marie Roesch und Prof. Dr. Axel Merseburger, beide vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck. Zwar ist weiterhin die Cisplatin-haltige Chemotherapie der Goldstandard für das metastasierte Urothelkarzinom in der Erstlinie. Sind die Patienten allerdings dafür nicht geeignet, gibt es nun immuntherapeutische Optionen, Pembrolizumab und Atezolizumab. In der Zweitlinie spielen die Immuntherapeutika ebenfalls eine siginifikante Rolle. die beiden Gäste führen kompetent und kompakt durch die neuen Behandlungsoptionen.

Mit der freundlichen Unterstützung von

MSD
Prof. Dr. med. Axel Merseburger

Prof. Dr. med. Axel Merseburger

Dr. med. Marie Christine Roesch

Dr. med. Marie Christine Roesch