Podcasts

UROlogisch! Folge 10: To Test or not to Test? – Personalisierte Therapie beim metastasierten CRPC

Deutschlands Top-Urologen on air: DGU-Pressesprecher Prof. Dr. Christian Wülfing kennt sie (fast) alle und holt das „Who’s who der Urologie“ ans Mikro. Im neuen urotube-Podcast „UROlogisch!“ geht’s ums Fach – in Klinik und Praxis – und auch mal ums Persönliche. Der Podcast für die urologische Community erscheint in regelmäßiger Folge hier auf urotube, aber auch auf Spotify, Apple Podcasts und Deezer.

In der zehnten Folge nimmt sich Christian Wülfing ein Thema vor, das in der Urologie zwar schon lange präsent ist, zu dem aber nach wie vor viel Informationsbedarf herrscht: die personalisierte Therapie, und zwar beim metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinom. Zu Gast ist Prof. Dr. Christian Gratzke, Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie an der Uniklinik Freiburg. Gast und Moderator gehen noch einmal anschaulich auf die Entwicklung der personalisierten Therapie ein, erläutern den aktuellen Stand und geben vor allem Antworten auf Fragen wie:  Warum ist die Testung wichtig? Was hat die PROFOUND Studie geklärt und was nicht? Wann kann ich PARP-Inhibitoren einsetzen? Welche unterschiedlichen Testarten gibt es? BRACA1/2: Wie läuft die Zusammenarbeit mit den Pathologen? Welche Tests sind eigentlich in Deutschland zugelassen und was wird erstattet? Und wie bedeutend war Angelina Jolie bei der ganzen Sache?

Mit der freundlichen Unterstützung von

MSD
Prof. Dr. med. Christian Gratzke

Prof. Dr. med. Christian Gratzke