Suche

Was möchten Sie lernen?

Ihr Suchergebnis:

News

Weltweit drittgrößter Urologie-Kongress erstmals im neuen CCH: 74. DGU-Jahrestagung im September 2022 zu Gast in Hamburg

Der weltweit drittgrößte Kongress in der Urologie kommt wieder in die Hansestadt: Rund 6000 internationale Fachbesucher:innen werden vom 21. bis 24. September 2022 im Congress Center Hamburg (CCH) zur 74. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) unter der Leitung von DGU-Präsidentin Prof. Dr. Margit Fisch erwartet.

News

Was erwartet Teilnehmende beim diesjährigen DGU-Kongress in Stuttgart?

Im Interview gibt der Kongresspräsident Prof. Stenzl spannende Einblicke, was die 4000 Teilnehmenden des DGU-Kongresses 2021 erwartet. Thematisch ist der Kongress von Impfungen, über Uro-Onkologie bis zur Digitalisierung breit aufgestellt und lädt zur Diskussion ein. Ebenso erläutert der Experte das diesjährige Motto „Eurologie“.

News

DGU 2020: Der Arbeitskreis Endourologie bietet spannende Workshops an

Prof. Dr. med. Thomas Herrmann ist Vorsitzender des Arbeitskreises Endourologie und stellt dessen wichtigste Schwerpunkte vor. Die Mitglieder beschäftigen sich seit Beginn ihrer Tätigkeit mit der Entwicklung und Durchführung von Workshops zum Thema „Endoskopische Techniken“. Dabei findet auch eine europäische Zusammenarbeit statt.

News

Highlights beim DGU-Kongress 2020 und Schwerpunkte 2021

In diesem Jahr findet der 72. Kongress der DGU zum ersten Mal in seiner langjährigen Geschichte als Hybridveranstaltung statt. Behandelt werden neben der Uro-Onkologie viele weitere Themenfelder aus der Urologie. Im Interview erläutert der kommende Kongresspräsident Prof. Dr. med. Arnulf Stenzl, welche Schwerpunkte 2021 gesetzt werden.

News

DGU 2019: Kongress-Highlights zum Blasenkarzinom

Prof. Dr. med. Christian Gratzke spricht im Interview unter anderem über die neue Klassifikation von Blasentumoren, welche derzeit zwar noch keinen Einzug in den klinischen Alltag gefunden hat, sich jedoch seiner Meinung nach in den kommenden Jahren durchsetzen wird.

News

DGU-Kongress 2019: Wertvolles Format der analogen urologischen Fortbildung

Prof. Dr. med. Maurice-Sptehan Michel erläutert die Vor- und Nachteile der analogen und digitalen Fortbildungsmöglichkeiten für Urologen und wie sie sich gegenseitig ergänzen. Während die Teilnahme deutscher Urologen an internationalen Kongressen aufgrund vielfältiger digitaler Angebote zurückgeht, sei, so Michel, die Jahrestagung der DGU eine Pflichtveranstaltung.

urotube update

Nie mehr eine Fortbildung verpassen! Jeden Monat das aktuelle Programm bequem und direkt in Ihren Posteingang.