12. Juli 2020 08:44 Uhr

Forschungspreis der SWDGU auch in diesem Jahr regulär verliehen: SWDGU-Kongress 2021: 09.06.-12.06.2021 in Ulm

SWDGU informiert!

Forschungspreis der SWDGU diesjährig regulär verliehen

save the date: 09.06. - 12.06.2021 SWDGU in Ulm

 

Liebe SWDGU-Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Trotz des bedauerlichen Ausfalls des diesjährigen SWDGU Kongresses aufgrund der aktuellen Einschränkungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie, wurde dennoch der SWDGU Forschungspreis verliehen.

Der Vorstand und die gesamte Gesellschaft möchte hiermit ein Zeichen setzen und trotz ungewöhnlicher und schwierigen Zeiten junge Nachwuchsforscher innerhalb der Gesellschaft weiterhin unterstützen. Diese sollen mit dem mit 20.000€ dotierten Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten im urologischen Bereich weiterhin Unterstützung aus der Gesellschaft erfahren.

Aus den vielen hochkarätigen eingegangenen Anträgen wurden diesjährig von unserer Jury zwei Anträge für gleichermaßen förderungswürdig betrachtet und somit der Preis geteilt verliehen an:

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner des Forschungspreises, die bereits informiert wurden; pünktlich zum folgenden Jahreskongress werden uns die Arbeiten der beiden Kollegen präsentiert werden.

Es ist uns eine Freude, Ihnen hiermit bereits den Termin für unseren nächsten Jahreskongress mitzuteilen:

09. Juni – 12.Juni 2021 | 61. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie in Ulm

Glücklicherweise waren wir in der Lage, den Kongressort in Ulm beizubehalten. Die Tagung wird im nächsten Jahr mit den aktuell amtierenden Kongresspräsidenten Prof. Dr. C. Bolenz und PD Dr. C. Ruf unter ihrem Motto „Neue Brücken bauen“ im Congress Centrum Ulm stattfinden.

Wir werden Sie weiterhin über die Gesellschaftsseite www.swdgu.de über die Vorbereitungen auf dem Laufenden halten.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr

Prof. Dr. C. Bolenz & PD Dr. C. Ruf
Präsidenten 2020/2021
 

zur Übersicht